Neu: viele Workshops in den Sommerferien!

Das TPZ hat sein Kurs-Angebot im August deutlich erweitert: Es gibt Workshops für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, eine generationen-gemischte Gruppe – und das alles zu sehr günstigen Konditionen für Schüler*innen, Student*innen, Auszubildende, TPZ-Mitglieder.

Die Schauspielerin, Regisseurin und Theaterpädagogin Hannah Sophia Küpper wird die Leitung übernehmen; in zwei Angeboten zusammen mit dem Regisseur und Schauspieler Thilo Metzger. Lesen Sie mehr in den Ausschreibungen.

Theaterworkshops TPZ Sommer 22

Neu! Modul 1 vom Juli 22 bis Mai 23

Im Juli beginnt eine neue Grundlagenbildung des TPZ BW im SpielRaum in Freiburg.

Die Kursleiter Andreas Hoffmann und Oliver Lange werden am SO 24. April und  SO 22. Mai, jeweils 17 Uhr im SpielRaum, Brombergstraße 17c, Freiburg für kostenlose und unverbindliche Einführungsveranstaltungen zur Verfügung stehen.

Bitte melden Sie sich mit einen kurzen Mail oder telefonisch an für die Teilnahme: info@tpz-bw.de; 07121-21116

Eine neue Grundlagenbildung beginnt am 15. Juli 2022.

Kursprogramm Freiburg Modul 1

Anmeldung Freiburg Modul 1

NEU! Modul 1 Grundlagenbildung September 22 bis Juli 23

Nach den Sommerferien beginnt eine neue Grundlagenbildung.

Kursprogramm Stutgart 2022 Modul 1

Anmeldung Stuttgart 2022 Modul 1

Info-Termine mit Kursleiterin Sonja Doerbeck sind am SA 16. Juli, 9.45-12.00 Uhr im Werk 7, Trochtelfinger Str. 9a, Stuttgart und SA 10. September 22, 9.45-12.00 Uhr im Produktionszentrum, Tunnelstraße 6, Stuttgart.

Bitte melden Sie sich mit einen kurzen Mail oder telefonisch an für die Teilnahme an den Informationsveranstaltungen: info@tpz-bw.de; 07121-21116

Und das war der Abschluss vom 1. Modul 21/22 MASKERADE am 8. Mai

NEU! Modul 1 Grundlagenbildung September 22 bis Juli 23

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neun frisch gebackene Theaterpädagog*innen!

Am 12.-14. November hat der Aufbaufortbildungskurs 2019-21 einen erfolgreichen Abschluss gefunden. Trotz viel Corona Turbulenzen und Verschiebungen kam es zum Kolloquium, welches alle Teilnehmer*innen mit Bravour meisterten. GRATULATION!