Offenes Kursangebot 2021

Mit dem Jahresbeginn hat das TPZ ein umfangreiches, neues, offenes Kurs- und Workshopangebot aufgelegt: Lesen Sie im Flyer kompakt über Theaterkoffer, Online-Seminar, spezielle Wochenend-Kurse und die Sommerakademie!

Infos und Anmeldungen: info@tpz-bw.de

Offene Kurse_Flyer_1J2020

2021_Theaterkoffer_Anmeldung1

2021_OnlineSchreibseminar_Anmeldung1

2021_DirekteRede_Anmeldung1

2021_PhysicalTheatre_Anmeldung1

2021_SoAk_PhysicalTheatre_Anmeldung1

2021_SoAk_Clownsbasiskurs_Anmeldung1

2021_SoAk_Heldencoaching_Anmeldung1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neu! Online-Schreibsemimar ab Februar 21

Samstag, 6.2., 20.2., 6.3., jeweils 11-14.15 Uhr

Onlineseminar: TEXT-SZENE-STÜCK –  Schreiben lernen für die Bühne

Leitung: Sabine Altenburger, Theaterpädagogin, Dramaturgin, Autorin

Drei Mal Input: Wir beschäftigen uns mit verschiedenen grundlegenden Themen, die beim Schreiben für die Bühne wichtig sind. Gemeinsam analysieren wir verschiedene Textbeispiele, machen praktische Schreibübungen und reflektieren deren Wirkung. Theorie und Praxis bestimmen jedes Onlineseminar.

6.2.: Von der Story zur Szene – die Handlung macht das Stück

20.2.: Figur und Sprache – der Charakter bestimmt Handlung und Dialog

6.3.: Biografisches – persönliche Erlebnisse für die Bühne umsetzen – authentisch und fiktiv.

Und dann geht’s weiter – je nach Bedarf mit

Schreibcoaching in der Gruppe: Einmal im Monat treffen wir uns online. Die Teilnehmer*innen können dort ihre Ideen und Texte vorstellen und erhalten Beratung und Unterstützung für ihre eigene Arbeit.

Einzelcoaching: Die Teilnehmer*innen erhalten ein individuelles Beratungsprogramm für ihr Vorhaben.

Voraussetzung zur Teilnahme ist ein Computer mit Kamera und Mikrofon. Den Teilnehmer*innen wird vor jedem Termin per Mail eine Einladung zur Zoomkonferenz zugeschickt, die sie dann nur öffnen müssen.

Unkosten für die drei Online-Termine: 120,- / 100,- (TPZ Mitglieder, Auszubildende)

(Folgekosten für Schreibcoaching in der Gruppe abhängig von der Gruppengröße; individuelles Schreibcoaching pro 45 Minuten 40 Euro)

2021_OnlineSchreibseminar_Anmeldung1

 

Neu! DIREKTE REDE – authentisch improvisieren im März 21

Samstag, 13.3.21, 11-17 Uhr + Sonntag, 14.3., 10-15 Uhr

DIREKTE REDE – authentisch improvisieren

Leitung: Jakob Nacken, Theaterpädagoge, Kabarettist, Improvisationskünstler

Seit vielen Jahren improvisiere ich auf der Bühne und ergründe dabei immer wieder die Frage, wie kreiere ich einzigartige, authentische Momente, die mich und meine Zuschauer gleichermaßen beglücken. Und immer mehr wird mir bewusst, dass es weniger darum geht, etwas herzustellen, sondern vielmehr darum, etwas zuzulassen, mich also nicht mehr mit meinen Konzepten, Urteilen und Ängsten dem in den Weg zu stellen, was von ganz alleine aus dem Moment heraus geschehen „will“.

Praktische Impulse kommen dabei aus dem Improvisationstheater nach Keith Johnstone, der buddhistischen Methode des Einsichtsdialogs nach Gregory Cramer und vom Konzept des „Evolving out loud“ von Kyle Cease. Eine gemeinsam auf Entdeckungsreise: persönlich, offen, neugierig machend.

Ort: TheaterPädagogikZentrum, Heppstraße 99/1, 72770 Reutlingen

Unkosten: 120,- / 100,- (TPZ Mitglieder, Auszubildende

2021_DirekteRede_Anmeldung1

Neu! PHYSICAL THEATRE – der Körper erzählt Geschichten

Samstag, 27.3.21, 11-17 Uhr + Sonntag, 28.3., 10-15 Uhr

PHYSICAL THEATRE 

Leitung: Barbara Draeger, Physical Theatre Creator, Movement and Voice Coach, Theatre Clown

Wir erforschen den Körper, unterschiedliche Körperformen, schärfen unsere Wahrnehmung und sehen in Improvisationen, wie unser Körper Geschichten schreiben kann. Körperform als Maske, Stimme und Sprechen als Maske auf der Bühne. Wenn sich Technik und Spiel treffen, können all unsere Ausdrucksformen im Spielmodus – im sogenannten „state“ agieren.

Ort: TheaterPädagogikZentrum, Heppstraße 99/1, 72770 Reutlingen

Unkosten: 120,- / 100,- (TPZ Mitglieder, Auszubildende)

2021_PhysicalTheatre_Anmeldung1