Spielend Sprechen 2019 – das Pfingst-Ferien-Theater-Projekt

Auch in diesem Jahr wird es in den Pfingstferien das Theaterprojekt SPIELEND SPRECHEN geben. 50 Kinder zwischen 8 und 12 Jahren entwickeln über 10 Tage hinweg unter professioneller theaterpädagogischer Anleitung zwei Theaterstücke, die dann öffentlich aufgeführt werden. Das Projekt ist eine Kooperation zwischen dem TheaterPädagogikZentrum und dem Reutlinger DIALOG e. V.

Gefördert wird es von der Stadt und der GWG Reutlingen.

Lesen Sie mehr im Flyer.

 

Flyer Spielend Sprechen 2019 V3