TPZ-Maskenball bei der Reutlingen Kulturnacht – MITMACHEN!

Am Samstag, den 21. September ist wieder Reutlinger Kulturnacht angesagt: Alle zwei Jahre wird die ganze Stadt an einem Tag, in einer Nacht bespielt, beleuchtet, befestet. In diesem Jahr möchten wir uns mit einer großen Masken-Aktion beteiligen: Alle Menschen, die in den Grundlagenbildungen MASKENBAU + MASKENSPIEL bei Andreas Hoffmann belegt hatten – und das müssen mittlerweile hunderte von Teilnehmer*innen gewesen sein – sind aufgefordert, am 21.9. zur Eröffnung der Kulturnacht um 19 Uhr in den Reutlinger Spitalhof am Marktplatz zu kommen – MIT IHRER MASKE natürlich!

Denn darum geht es dann: Mit den Masken zu agieren, die Menge der Zuschauer *innen anzuspielen, aufzumischen, in Kontakt zu treten … und dann in die Stadt auszuschwärmen nach Lust und Laune. Mit vielen Teilnehmer*innen kann das eine enorme Wirkung haben mit den Masken-Mengen.

Wer Lust hat bitte kurze Rückmeldung an hunze@tpz-bw.de – es kommen dann Informationen, wie es weiter geht und was es Neues gibt.