TANZ UND DIE TÜCKE DES OBJEKTS in Schwäbisch Hall fällt aus!

Leider darf das Kursangebot TANZ UND TÜCKE DES OBJEKTS am SA 12.12.20, 10-17.30 Uhr / SO 13.12.20, 10-14.00 Uhr wegen der Pandemie-Auflegen nicht stattfinden. Wir suchen nach einem Nachholtermin im nächsten Jahr.

Nicht nur der eigene Körper, auch Objekte oder Mobiliar sind Ausgangspunkt tänzerischer Improvisation. Sie inspirieren Körper und Bewegung in spielerischer Weise. Vielfältig eingesetzt, werden sie zu Protagonisten, Partnern oder geben unseren Aktionen eine räumliche Aussage.
Befassen wir uns sinnlich intensiv mit der Beschaffenheit, dem Material der sogenannten leblosen Dinge, entstehen ungeahnte Bewegungen und Begegnungen.

Leitung: Lisa Thomas – Tänzerin, Choreografin, Tanzpädagogin Ort: Haus der Bildung, VHS Schwäbisch Hall
Unkosten: 92,00 € (Anmeldung bis 30.11.20)

TPZ_SHA_Herbst20_WS_Anmeldung